Manchmal fühlt man sich als Freund von qualitativ hochwertigem Fernsehen ja irgendwie in der Unterzahl. Da würde man am liebsten das Land verlassen, was zumindest medial per DVD oder Internet ganz einfach geht. Passend dazu diese Szene aus der großartigen britischen Familien-Comedy „Outnumbered„, die manche Kritiker 2007 nicht lustig fanden, deren nur leicht idealisierte Fernsehfamilie aber viel Charme, Wärme, Humor und Optimismus versprüht. „Outnumbered“ ist in diesem Sinne das genaue Gegenteil von deutschem Fernsehen. Im vergangenen Jahr räumte „Outnumbered“ – völlig zurecht – bei den Britsh Comedy Awards ab.

Advertisements