Promi-Arzt Dr. Drew Pinky wird es nicht bei der Therapie von Sexsüchtigen belassen, VH1 produziert auch eine dritte Staffel der erfolgreichen Reality „Celebrity Rehab with Dr. Drew“.

Mit dabei ist Ex-NBA-Star Dennis Rodman, der endlich clean werden will. Rodman erfuhr zuletzt in der zweiten Promiversion der Business-Reality „The Apprentice“ traurige Aufmerksamkeit als er im Boardroom quasi unfreiwillig Teil einer Suchtintervention wurde. Rodman hatte statt Geld für den guten zweck zu sammeln lieber Parties gefeiert, verschlafen und vor allem: viel zu viel getrunken.

Die dritte Staffel von Celebrity Rehab with Dr. Drew soll Anfang 2010 ausgestrahlt werden und in acht einstündigen Episoden Entzug und Therapie folgender Promis begleiten: Mackenzie Phillips (One Day At A Time), Heidi Fleiss (Hollywood-Sternchen), Dennis Rodman, Mindy McCready (country music singer), Lisa D’Amato (America’s Next Top Model), Mike Starr (Musiker bei Alice in Chains), Kari Ann Peniche (ex-Miss United States Teen) Joey Kovar (Real World Hollywood), und Tom Sizemore (Schauspieler).

Die erzählte Zeit der Show erstreckt sich über 21 Tage, in denen die dann hoffentlich nicht mehr süchtigen Promis Einzel- und Gruppengespräche führen, aber auch mit Kunst und Musik zu neuem Lebensmut angeregt werden sollen.

[Quelle: VH1 Blog]

Advertisements