Neues Logo der achten Popstars Staffel "Du & ich"

Neues Logo der achten Popstars Staffel "Du & ich" (c) ProSieben

Die ProSieben Casting-Soap „Popstars“ geht im Sommer 2009 mit 16 neuen Episoden in die 8. Staffel. Gesucht wird diesmal ein Duo, also Mann/Mann, Frau/Frau oder Mann/Frau. Entsprechend heißt das Motto der neuen Staffel „Popstars Du & Ich“. Das neue Logo erinnert in seiner Verspieltheit und den Farben etwas an Queensberry, die Gewinnerband des vergangenen Jahres.

Die schlechte Nachricht: Neben Detlef D. Sost, der als Drillinstructor wie immer gesetzt ist als Jurymitglied, wird Alex Christensen, der mit „Miss Kiss Kiss Bang“ für Deutschlands aktuellste Grand Prix-Blamage verantwortlich zeichnete in die Jury zurück kehren. Christensen, der mal mit der dem Elektroprojekt U96 berühmt wurde (ich hab sogar das Album noch), saß auch bereits 2001 in der zweiten Popstars-Staffel (damals noch auf RTL II) in der Jury. Neu in der Jury ist die quirlige Songwriterin Michelle Leonard (MySpace-Profil), die auf ihrer Homepage über sich selbst schreibt: „Michelle sucht immer nach Talenten, und sie weiß wie man Hits macht“. Interessante Wahl.

Die Castings für die neuen Popstars-Staffel finden vom 17. Juni bis 11. Juli statt, das sind die Termine:

  • Mittwoch, 17. Juni 2009 in München, Alte Kongresshalle, 12.00 Uhr
  • Mittwoch, 24. Juni 2009, in Stuttgart, Porsche Arena, 12.00 Uhr
  • Samstag, 04. Juli 2009, in Düsseldorf, Maritim Hotel Düsseldorf, 8.00 Uhr
  • Samstag, 11. Juli 2009, in Berlin, Estrel Convention Center, 8.00 Uhr

ProSieben ruft auf seiner offiziellen Popstars-Website außerdem zu Bewerbungen für Popstars auf. Dazu muss auf dieser Seite ein Bewerbungsbogen heruntergeladen werden, der online oder per Post an die Produktionsfirma Tresor TV geht, Fotos, eine CD oder DVD mit Videos bzw. ein Link zu einem eigenen Video bei Youtube, MySpace und Co. sind erwünscht.

An der Dramaturgie von Popstars ändert sich auch in der neuen Staffel nichts. Nach den vier Castings geht es für die Auserwählten in den Workshops. Darauf folgt die Band-Phase , in der nach Angabe von  ProSieben edle Locations, echte Jobs im Musik-Business und spannende Treffen mit prominenten Persönlichkeiten warten. Das Finale wird dann wie immer live sein.

[Quelle: ProSieben Pressemitteilung]

Advertisements